600.1 Luzern - Küssnacht a.R. - Arth-Goldau

Detaillierte Steckendaten und Zahlen


Streckenangaben

Kilometer Station / Dienststation (DS) Schienenhöhe m.ü.M.
Tunnel Name Länge
Brücke Name Länge
95.09Luzern436.0
Schönheim-Tunnel199 m
93.36Heimbach (DS)438.3
Gütsch-Tunnel326 m
92.85/2.22Gütsch (DS)440.0
Reussbrücke Geissmatt St. Karli130 mBild
Musegg-Tunnel2107 m
5.95Luzern Verkehrshaus440.5
6.14Würzenbach (DS)440.9
Schiltenneune-Tunnel166 m
Seeburg-Tunnel113 m
Lerchenbühl-Tunnel560 m
9.95Meggen Zentrum470.0
10.72Meggen471.9Bild
Letten-Tunnel37 m
13.55Merlischachen464.7Bild
16.19Küssnacht am Rigi456.9Bild
Schwarzenbach-Tunnel123 m
19.18/0.26Immensee459.9Bild
4.29Brunnmatt (DS)464.5
Rindelfluh-Tunnel200/201 m
8.87Arth-Goldau509.9Bild



Eröffnungen der einzelnen Streckenabschnitte

AbschnittEröffnungerbaut durch
Immensee - Arth-Goldau01.06.1882GB
Luzern - Immensee01.06.1897GB

GB = Gotthard-Bahn
Die Strecke Luzern - Arth-Goldau wurde am 01.05.1909 von den SBB übernommen.


Doppelspurausbauten

AbschnittEröffnung Doppelspur
Immensee - Arth-Goldau01.05.1904

Anmerkung: Der Rest der Strecke ist einspurig.

Elektrifizierung

AbschnittEröffnung elektrifizierte StreckeStromart
Luzern - Arth-Goldau28.05.192215'000V AC 16 2/3 Hz