653 Lenzburg - Rotkreuz - Immensee

Detaillierte Steckendaten und Zahlen


Streckenangaben

Kilometer Station / Dienststation (DS) Schienenhöhe m.ü.M.
Brücke Name Länge
31.94Lenzburg406.4
30.01/64.08Gexi (DS)424.7
65.17Hendschiken419.2Bild
67.89Dottikon-Dintikon423.3
69.54Dottikon Umspannanlage (DS)
71.77Wohlen423.2Bild
74.40Waltenschwil (EH)429.3
77.75Boswil-Bünzen445.8Bild
81.49Muri AG458.7Bild
85.41Benzenschwil457.5
88.47Mühlau445.0Bild
92.67Sins406.2Bild
95.22Oberrüti402.6Bild
Reussbrücke Oberrüti116 mBild
99.36Rotkreuz428.8Bild
102.27Brüglen (DS)452.0
103.29Meierskappel-Risch (EH)446.2
Brücke Lehenmatt A471 m
107.19Immensee459.9
DS = Dienststation
EH = Ehemalige Haltestelle


Eröffnungen der einzelnen Streckenabschnitte

AbschnittEröffnungerbaut durch
Lenzburg - Wohlen23.06.1874ASB
Wohlen - Muri AG01.06.1875ASB
Muri AG - Rotkreuz01.12.1881ASB
Rotkreuz - Immensee01.06.1882ASB

ASB = Aargauische Südbahn
Die Strecke Lenzburg - Immensee wurde am 01.01.1902 von den SBB übernommen.


Doppelspurausbauten

AbschnittEröffnung Doppelspur
Dottikon-Dintikon - Wohlen19.05.1930
Hendschiken - Dottikon-Dintikon02.12.1930
Lenzburg - Hendschiken15.05.1931
Rotkreuz - Immensee12.08.1963
Wohlen - Boswil-Bünzen04.04.1966
Sins - Oberrüti28.11.1966
Mühlau - Sins20.11.1967
Benzenschwil - Mühlau04.11.1968
Boswil-Bünzen - Muri AG01.11.1971
Oberrüti - Rotkreuz28.05.1972
Muri AG - Benzenschwil27.11.1972


Elektrifizierung

AbschnittEröffnung elektrifizierte StreckeStromart
Rotkreuz - Immensee06.07.192215'000V AC 16 2/3 Hz
Lenzburg - Rotkreuz05.05.192715'000V AC 16 2/3 Hz