753 Effretikon - Wetzikon - Bauma

Detaillierte Steckendaten und Zahlen


Streckenangaben

Kilometer Station / Dienststation (DS) Schienenhöhe m.ü.M.
Brücke Name Länge
-0.02Effretikon407.6Bild
4.46Illnau518.5Bild
8.01Fehraltdorf531.3Bild
11.33Pfäffikon ZH547.5Bild
15.76Kempten552.5Bild
Wildbachbrücke85 m
18.10Wetzikon531.6Bild
22.54/13.97Hinwil565.5
17.57Ettenhausen-Emmetschloo (EH)648.5
Aabachtobelbrücke64 m
19.05Bäretswil Tobel (ASG)682.6
19.69Bäretswil (EH)696.3
22.47Neuthal (EH; DVZO)
Weissenbachbrücke79 m
25.26Bauma639.3


Eröffnungen der einzelnen Streckenabschnitte

AbschnittEröffnungerbaut durch
Effretikon - Hinwil17.08.1876EH
Hinwil - Bauma01.06.1901UeBB

EH = Effretikon-Hinwil-Bahn; aufgegangen am 01.01.1886 in der NOB (Schweizerische Nordostbahn).
UeBB = Uerikon-Bauma-Bahn; aufgegangen am 03.10.1948 in der SBB.
Die Strecke Effretikon - Hinwil wurde am 01.01.1902 von den SBB übernommen.
Der Abschnitt Bäretswil - Bauma wurde am 06.05.1978 vom DVZO (Dampfbahnverein Zürich Oberland) übernommen.


Doppelspurausbauten

Die Strecke ist einspurig.


Elektrifizierung

AbschnittEröffnung elektrifizierte StreckeStromart
Effretikon - Hinwil07.05.194415'000V AC 16 2/3 Hz
Hinwil - Bauma11.10.194715'000V AC 16 2/3 Hz