845 Romanshorn - Rorschach

Detaillierte Steckendaten und Zahlen


Streckenangaben

Kilometer Station / Dienststation (DS) Schienenhöhe m.ü.M.
82.16Romanshorn398.5Bild
83.32Romanshorn VL (DS)398.0
84.72Egnach401.0Bild
90.29Arbon398.3Bild
93.47Horn402.5
96.32Rorschach Hafen397.9Bild
97.27Rorschach399.0Bild

Normalspur 1435mm
Max. Steigung: 6 Promille
Max. Gefälle: 7 Promille


Eröffnungen der einzelnen Streckenabschnitte

AbschnittEröffnungerbaut durch
Rorschach Hafen - Rorschach25.10.1856SGAE
Romanshorn - Rorschach*15.10.1869NOB

SGAE = St. Gallisch-Appenzellische Eisenbahn (aufgegangen am 01.05.1857 in den Vereinigten Schweizerbahnen VSB).
NOB = Schweizerische Nordostbahn.
Die Strecke Romanshorn - Rorschach wurde am 01.01.1902 von den SBB übernommen. (VSB 01.07.1902)

* Parallelstrecke NOB / VSB zw. Rorschach Hafen und Rorschach.


Doppelspurausbauten

Ursprünglich "falsche" Doppelspur durch die Inbetriebnahme des NOB-Gleises 1869 zwischen Rorschach Hafen und Rorschach.
Ansonsten einspurig.


Elektrifizierung

AbschnittEröffnung elektrifizierte StreckeStromart
Romanshorn - Rorschach15.05.192815'000V AC 16 2/3 Hz