Zum Bähnli-Shop

Zahnradbahnen

Eine besondere Liebe von mir sind Zahnradbahnen. Kleine Triebwagen, die langsam, aber mit gewaltiger Kraft einem Berggipfel entgegenkraxeln. Die Schweizer sind ja geradezu Weltmeister im Zahnradbahnbau. Selbst im Ausland gehen viele Zahnradbahnen auf die Leistung Schweizer Ingenieure zurück und in keinem anderen mitteleuropäischen Land gibt es so viele Zahnradbahnen wie in der Schweiz.
Zudem halten die Schweizer Zahnradbahnen auch einige internationale Rekorde: Die Rigibahn gilt als erste Bergbahn Europas, die Pilatusbahn ist die steilste Zahnradbahn der Welt und die Jungfraubahn besitzt die höchstgelegene Bahnstation Europas.

Ich habe mir vorgenommen, die reinen Zahnradbahnen der Schweiz einmal ein bisschen unter die Lupe zu nehmen und ihre Fahrzeuge auf den Strecken im (Hoch)Gebirge zu fotografieren. Das bedingt natürlich, dass ich die Bergschuhe hervorhole und mich auf die steilen Pfade begebe. Ach ja, ein bisschen Training zuvor wäre nicht schlecht gewesen. Nach der Tour auf den Pilatus habe ich eine Woche lang all meine Muskeln besonders gespürt...

Zuerst möchte ich einige Worte über die verschiedenen Zahnradsysteme verlieren. Und unten können Sie die Bahn anklicken, die Sie interessiert, um Informationen zu erhalten und die Fotos meiner anstrengenden Bergtouren anzuschauen.

Pilatusbahn
Rigibahn
Brienz-Rothorn-Bahn
Schynige-Platte-Bahn
Wengernalpbahn
Jungfraubahn
Ferrovia Monte Generoso
Dampfbahn Furka-Bergstrecke
Gornergratbahn
Chemins de fer Rochers-de-Naye
Statistik